Pantomime – Erzählen ohne Worte

PANTOMIMADNESS
ein pantomime-abend  im freien theater innsbruck am donnerstag, 30.03.017 20h
http://www.freiestheater.at   wilhelm-greil-strasse 23, 6020 innsbruck   0664 11 29 28 5
zum auftritt kamen hauptsächlich alte bekannte und freunde,
sowie eine ehemalige kursteilnehmerin mit partner, ein syrischer vater
aus unserm flüchtlingsheim in amras und ein student, der mich dann sehr bewunderte.
ich kam anfangs als clown in den raum, der mehr oder weniger verzweifelt bis wütend den pantomimen suchte, auf ihn wartete bis er dann selber auf der bühne versuch und
scheitern zelebrierte.
schliesslich holte der clown den pantomimen hinter der bühne hervor
und da begann nun das aufstehen am morgen, wie es sein sollte
und als zweitvariation dann der grantige morgenmuffel, dem allerlei passiert.
weil das auto nicht anspringt, gehts mit dem fahrad ins büro.
oh, ein patschen !
der pantomime bekommt hilfe von einem jungen mann aus dem publikum:
aufpumpen und dann gemeinsam weiterradeln.
danach kommt es im büro zu verwirrungen,
dann greift der pantomime zu büchern und spielt weltliteratur stark gekürzt:
odysseus, don quichote + sancho pansa, willi tell + söhnchen,
schliesslich kommt der hunger:
beim palatschinken machen hilft nun markus, ein guter „elvis presly“-parodist der coverband „tirol in stones“, sehr einfallsreich und witzig.
weiters geht es mit meinem klassiker „der bergfreund und der adler“,
dann mit dem „zwerg-und riesenfisch“ wieder unter publikumsbeteiligung.
schlussendlich mimte ich noch den gescheiterten und erfolgreichen liebhaber
und als zugabe : kraft – hirscher – alaba : sport still parodistisch,
die zuschauer zischen, säuseln, blasen den wind dazu……
verbeugung mit der begleitgitarristin.
applaus, einige warten auf mich.
es ist also gut gelaufen mit diesem „dutzend teilnehmern“.

franz   u n g e r                     http://www.mimeperformer.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s